Kino ohne Talent
metallwaren

Schneidiges Duo: Die Zwillingschwerter

02.01.2011 - 15:07 von Redaktion



Ich sah mal wieder zwei gleiche Stücken Stahl in der Werkstatt rumliegen. Sofort kam mir die Idee zwei identische Waffen zu fertigen. Diese beiden Schwert bestehen aus S235JR. Klinge und Heft bestehen aus eine, Stück und sind hinten vernietet. Durch die Sägezähne kann man die Schwerter, wenn man sie beidhändig benutzt, so verschränken das sie ein stabiles Kreuz bilden. Hätte ich die Zähne noch unter einander verschränkt könnte ich damit auf richtig sägen.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 54.92.161.244
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :O ;-( >:D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam