Kino ohne Talent
home

ideales Weihnachtsgeschenk: Das Grauen der Tiefe (Hörbuch)


Ein Projekt, das im Jahre 2011 gestartet wurde, kommt hier zum Abschluss. Eine Gelegenheit für uns, ausnahmsweise aus dem Nähkästchen zu plaudern.

Im Jahr 2011 schrieb Benny Baupunq jede Woche ein neues Kapitel für seinen Roman "Das Grauen der Tiefe", was wir Woche für Woche hier veröffentlichten. Der Roman spielt in einem fiktiven künftigen Berlin, bei dem ein Teil der Stadt überdacht und auf das Dach eine neue Stadt gebaut wurde. Unter der Kuppel wohnen die Ausgestoßenen, die versuchen über die Runden zu kommen. Darauf die oberen 10.000. In etwa wie im wirklichen Leben. [mehr]


Werbung: Karls Nagels Debutroman, Extraband und Schallplatte


Karl Nagel, Punk-Rentner aus Wuppertal, hat seinen ersten Roman "Schlund" veröffentlicht. Gleichzeitig einen Ergänzungsband "Reflux" und eine Schallplatte "Hymnen aus dem Schlund". Da wir nicht einen neuen Werbetext schreiben wollen, übernehmen wir den aus dem Hirnkost-Verlag. Da könnt ihr den Kram auch bestellen. [mehr]


Festivalteilnahme: 'Clash of Tanks' auf dem Primal Uproar vol III



Unser Stop-Motion-Film "Clash of Tanks" feiert seine internationale Premiere auf dem Primal Uproar vol III! Nicht nur uns hat das Schicksal der beiden ungewöhnlichen Panzer zutiefst berührt, sondern auch das der Festivalmacher. Und so läuft er täglich um 19 Uhr im Experimentalkurzfilmprogramm. [mehr]


neues Musikvideo: Friend SHICE - Tanz der Oinuchen

Darauf hat die Welt gewartet: eine Brautschau, bei der die Bräute schauen. Dabei geht es rustikaler zur Sache, als es allgemeinhin üblich ist. Doch liebe Zuschauer, lasst euch versichern, dass beim Dreh keine Tiere zu Schade kamen.

[mehr]


neues Musikvideo: Premierenfeier im Kult Barmbek



Live und zum Anfassen: Die KOT-Crew hat wieder einmal ein neues Meisterwek fabriziert, das im Kult in Barmbek erstmalig der Welt gezeigt wird. Dabei werden auch gute Teile unseres Teams anwesend sein. Wenn Du uns in echt treffen möchtest, dann sichere Dir Dein First-Life-Ticket und komm rum. [mehr]