Kino ohne Talent
news

So fing alles an: Die Geschichte von Kino ohne Talent

Kino ohne Talent Productions wurde am 14.11.2007 von Felix Gerbrod und Sida Spackenheimer in Hamburg gegründet. Die Idee dazu gab es schon im Jahre 2005, als eine Anfrage der Anarchistischen Pogo-Partei Deutschlands (APPD) hinsichtlich eines Wahlspots zur damaligen Bundestagswahl die drei zusammen brachte.

Der Wahlspot wurde unter Regie des selbsternannten "Meister des Chaos" Karl Nagel und des renommierten Comiczeichners Wittek produziert und erreichte nach einigem juristischen Hin und Her an die zehn Millionen Zuschauer. Darunter waren etwa eine Million Downloads, die auf etwa 200 Mirror verteilt wurden. [mehr]


Herzlich willkommen: Seite online

Hallo liebe Besucher, nach etwa einem halben Jahr Entwicklungszeit ist die Seite www.kot.de endlich online. Wir haben versucht, in einer ansprechenden Optik ohne Schnickschnack alle wesentlichen Informationen über Kino ohne Talent zusammenzutragen. [mehr]


Unwissenheit ist Stärke? So umgehst du die Netzzensur

Unter dem Vorwand Kinderpornografie zu bekämpfen haben Familienministerin von der Leyen und Internet- Experte Wolfgang Schäuble zusammen mit den 7 größten Internet Providern Deutschlands die „Great Firewall of Germany“ geplant.

Die nötigen Mittel dazu sind ja vorhanden, schließlich gestaltet die deutsche Industrie auch das chinesische Weltnetz. Möglicherweise sind bereits in 8 Wochen die ersten Online- Inhalte blockiert, spätestens vor der Bundestagswahl soll das Thema unter den Tisch wandern. [mehr]


Hol dir deine Daten zurück! Datenschutzmusterbriefe

Heutzutage kann dir eines sicher sein, dass du rund um die Uhr an jedem Ort überwachbar bist.
Selbst das Internet ist dank Google, Yahoo und letztendlich durch die Vorratsdatenspeicherung nicht mehr anonym. Überall wirst du gebeten dich zu Registrieren, Anzumelden und Identifizieren.
Das die Speicherung von Daten durch unzählige Institutionen für dich nur Nachteile hat sollte klar sein, da du selbst keine Kontrolle darüber hast wer sie letztendlich bekommt und wie lange sie gespeichert werden.

Glücklicherweise hat die Politik ein gut bezahltes Pöstchen kreiert, dass für den Datenschutz zuständig ist. Unzählige Datenschutzbeauftragte für jeden Bereich des Lebens drehen in Gemeindebüros, Landes- und Bundesbehörden Däumchen und geben dem Bürger das Gefühl, dass jemand da ist um die schlimmsten Datenskandale zu verhindern. [mehr]


Was gehört in die Hausapotheke?

Eine gute Hausapotheke ist ein Muss für jeden Asozialen, wie will man sonst den Gefahren des Alltags vorbeugen, Nach einem guten Konzert seine Wunden versorgen und den morgentlichen Kater vergraulen.

Wichtigstes Medikament sollte starker Alkohol, Whisky, Korn oder Wodka sein. Hält dich in kalten Nächten warm, desinfiziert Wunden von Innen und Außen und behandelt Kopfschmerzen sowie alle Sorgen. [mehr]


Möbel und Klamotten für Lau!

Du hast keine Knete und brauchst Möbel und Kleidung? Hier erfährst Du wie du bekommst was du benötigst.

Freunde und Bekannte
Jeder hat irgendetwas in seiner Wonung, das er nicht mehr benötigt. Der erste Weg wenn du was brauchst sollte dich zu Freunden führen, einfach mal nachfragen, mit etwas Glück hat Irgendwer genau das Passende für dich daheim. Besser als sich hinterher zu ärgern unnötig Zeit und/oder Geld verschwendet zu haben. Damit vermeidest du auch den Ärger, der jedes Mal kommt, wenn Du Dir was gekauft hast und Dir ein Kumpel danach erzählt, dass er genau das gerade gestern oder vorgestern weggeworfen hat. [mehr]


Die besten Jobs für Asoziale

Diverse Möglichkeiten für eine jungen, dynamischen und erfolglosen Jugendlichen an Geld zu kommen.

Schnorren
Der Klassiker der Asozialen Verdienstmöglichkeiten. Stell Dich an einen Platz an dem viele Leute vorbeikommen und quatsch sie nach Kleingeld an. Ein Aussagekräftiger Spruch ist natürlich die Grundvoraussetzung. Wer kennt nicht das Typische "Haste ma ne Mark?" Dreiste Sprüche wie "Ey, gib mir deine Kohle sonnst knalltz!" können oft missverstanden werden. [mehr]


Der gepflegte Siff

Kennst Du das? Du sitzt auf den Scheißhaus und Dir krabbelt etwas in den Anus? Dein Backblech füllt den Ofen alleine aus? Keine Angst wir wissen die Antworten auf all Deine Probleme! In diesem Ratgeber erklären wir Dir Alles was Du in Deiner Wohnung tun musst um nicht als stinkender Kadaver in einer Messi- Bude zu enden.

Spinnen sind die besten Staub und Insektenfänger. Je mehr sich in Deiner Wohnung tummeln umso geringer ist das Risiko im Sommer von Mücken gestochen zu werden. Damit die kleinen Krabbeltiere sich nicht langweilen sollte man regelmäßig die Netze entfernen. [mehr]


Verordnete Fummelspiele - Polizeiliche Durchsuchungen von Personen

Besonders heikel ist immer die Durchsuchung von Personen. Das Gesetz schreibt deshalb vor, dass Personen grundsätzlich nur von Personen gleichen Geschlechts oder von Ärzten durchsucht werden dürfen. Darüber hinaus hat die Polizei hier peinlichst genau darauf zu sehen, dass der Betroffene nicht in seinem Recht auf Achtung der Person verletzt wird. [mehr]


Die Personalien bitte... Personalienfeststellung

In kaum einem deutschen Portemonnaie fehlt der Personalausweis. Denn schließlich besteht ja Ausweispflicht, und wenn man den Ausweis nicht dabei hat, begeht man eine Ordnungswidrigkeit und kann mit einem Bußgeld belegt werden. Oder etwa nicht? [mehr]


<< ... 12 13 [14] 15